Oberschule Elstal > Terminkalender > 2016-17 > Athletik-Wettkampf

Athletik-Wettkampf 2017

Im Frühjahr war es wieder soweit: Der jährliche havelländische Athletikwettkampf stand am 21.03.2017 an. Im Vorfeld wurde im schulinternen Wettkampf „Stärkste Schüler 2017“ die crème de la crème  an athletischen Schülern ermittelt. Terry Wallstab aus der 7c und Johannes Frei aus der 9b setzen sich  gegen ihre Mitschüler durch und qualifizierten sich direkt für die Teilnahme am Athletikwettkampf. Zudem rückten noch insgesamt acht weitere Mädchen und Jungen aufgrund ihrer überdurchschnittlichen sportlichen Leistungen in den Athletikwettbewerb nach. 

In der Sporthalle der Falkenseer Oberschule mussten unsere besten Schüler ihre Stärken in den Disziplinen Dreierhop, Seilspringen, Klimmziehen und Beugestütz gegen die Wettstreiter aus drei anderen Schulen beweisen. Die stärksten Schülerinnen traten in den Bereichen Schwebehängen, Klimmziehen im Schrägliegehang, wie auch im Dreierhop und Seilspringen gegen die Konkurrenz an.

Im Verlaufe des Wettkampfes zeigte sich, dass die Schüler der teilnehmenden Schulen - Graf-Arco-Oberschule Nauen, Kant-Gesamtschule Falkensee und die ausrichtende Oberschule Falkensee -  ebenso leistungsstarke Schüler in Petto hatten.

Alle Schüler und Schülerinnen der Heinz Sielmann Oberschule gingen an ihre Grenzen und zeigten erstaunliche Leistungen, die bisweilen über ihre Bestleistungen im Schulsport hinausgingen. Doneiko Warnke und Michelle Manka, beide aus der Klasse 9b, erzielten jeweils fast 300 Punkte für ihre Mannschaft. Schlussendlich reichten die hart erkämpften Punkte leider nicht für die vorderen Ränge aus. Unser Team erreichte dennoch einen ehrbaren vierten Platz in der Gesamtwertung. Nach der Siegerehrung waren sich alle Teilnehmer einig, dass der Wettbewerb trotz aller körperlichen Entbehrungen Spaß machte und einige Schüler gerne im nächsten Jahr daran erneut teilnehmen möchten. Bei solch motivierter Einstellung klappt es beim nächsten Mal bestimmt mit einer Ehrung auf dem Siegertreppchen.