Oberschule Elstal > Terminkalender > 2010-11 > Potenzialanalyse Kl. 7

Potenzialanalyse Klasse 7

Der Kooperationspartner der Oberschule Elstal, das JAW Nauen, lud uns, die Schüler der 7. Klassen zu einer Potenzialanalyse ein. Wir waren alle gespannt, was uns dort erwarten würde. Die Klassen wurden in kleine Gruppen aufgeteilt. Um unsere sozialen Kompetenzen zu erfassen, mussten wir eine Gruppendiskussion, Einzelvorträge und gemeinsam in der Gruppe eine Aufgabe lösen. Während der Erfüllung der Aufgaben wurden wir von Betreuern beobachtet und eingeschätzt.

Am 2. Tag konnten wir in unseren selbstgewählten Berufsfeldern arbeiten. Unter den Berufsfeldern in den Bereichen 
Hauswirtschaft, Gastronomie, Metall, Gartenbau, Farben und Holz fiel es uns nicht schwer, zwei Bereiche zu finden, in denen wir uns ausprobieren wollten. Dort betreuten uns Ausbilder, welche uns einen ersten Einblick in die Ausbildungsinhalte gaben. Was uns am meisten Spaß gemacht hat, wir durften selbst arbeiten, z.B. Pflasterarbeiten, Werkstücke aus Holz und Metall fertigen, eine feierliche Tafel decken, Servietten falten usw.

Am nächsten Tag wurde mit jedem Schüler einzeln ein Auswertungsgespräch geführt. Wo liegen meine Stärken, was muss ich noch verbessern? Eine Teilnahmebestätigung, ein Zertifikat mit der Auswertung der Potenzialanalyse und  viele Erfahrungen nahmen wir mit nach Hause. Wir freuen uns schon, wenn wir im Dezember in einem  14-tägiges Praktikum weitere Berufsfelder praktisch kennen lernen.

Ein Dankeschön an alle Betreuer, Ausbilder und Organisatoren.

Schüler der Klassen 7a/b der Oberschule Elstal

Bei der Gruppenaufgabe In der Werkstatt