Oberschule Elstal > Terminkalender > 2007-08 > Präventionstag

Präventionstag der Initiative "Weg der Vernunft"

Die Havelländischen Präventionstage der Initiative "Weg der Vernunft" sind bereits seit Jahren zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Region geworden. Und in diesem Jahr waren wir erstmalig aktiv dabei.

Es geht darum, an einem Projekttag durch eine Vielzahl von Aktionen den Kindern die Gefährlichkeit von Drogen jeglicher Art aufzuzeigen, aber auch Angebote für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und Hilfe bei der Berufsfindung zu geben.

Nachdem die Eröffnungsreden gehalten waren, boten unsere Schüler ihr Bühnenprogramm dar. Anschließend ging der Ansturm auf folgende Aktivitäten los:

Elternkreis drogenabhängiger Kinder und Jugendlicher BB Infostand
Fazenda Gut Neuhof Video/Gesprächsrunden zur Drogensucht
Manfred Colve Erfahrungsbericht zur Alkoholsucht
Polizei Nauen Gesprächsrunden zu den Themen Drogen und Gewalt
Bundespolizei Potsdam Video/Gesprächsrunde zur Sicherheit an Bahnanlagen
Johanniter Unfall Hilfe Crash-Kurs "Erste Hilfe"
und Rettungswagen
Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Infostand
ASB Falkensee Seminar zur Fremd- und Selbstwahrnehmung
Studienkreis Infostand Lernen und Motivation
AndersArtig e.V. Infostand zur Homo-, Bi- und Transsexualität
Verkehrswacht Fahrrad-Geschicklichkeitsparcours
Sportstudio KraftAkt Crash-Kurs TaeBo und Rückenschule
Kreissportjugend Streetsoccer
Landessportbund Kletterwand
Barfuß Initiative Berlin Brandenburg Barfußpfad durch verschiedene Naturmaterialien
Büro Kirsten Tackmann (MdB) Ausbildungsmöglichkeiten in der Politik
Bundeswehr Infomobil zu Ausbildungsberufen in der Bundeswehr
Landfrauen Infostand zu Berufen in der Landwirtschaft
AOK Infostand mit Quiz und Reaktionstestgerät
KKH Infostand und Sehtest
Barmer Bewerbungstraining
DAK Bewerbungstraining
Bildung und Soziales Spaßfahrräder
Jugendclub Brieselang alkoholfreie Getränke selber mixen

Die Fotos zeigen, wie gut der Tag bei unseren Schülern ankam.

Vor prall gefüllter Aula...
... gab es zur Eröffnung ein Bühnenprogramm. Unser Chor sang aus "Highschool Musical 2", die Tanzgruppe der 8. Klassen traten
ebenso auf wie der viel umjubelte Philipp Lehmann mit seinem Gitarrensolo.
Auch unsere anderen Tanzgruppen glänzten mit sehr verschiedenartigen Darbietungen.
Zum Abschluss sangen Annika und Daniel mit dem Chor im Rücken noch einmal ein Stück aus "Highschool Musical 2".
Durch das kleine Programm führte natürlich - wie könnte es anders sein - unser Starmoderator Julian.
Mehrere Krankenkassen waren u.a. mit Infoständen vor Ort. Die Schüler konnten von einem Optiker ihre Augen
untersuchen lassen. Das gab bei vielen ein böses Erwachen.
Bei der Johanniter Unfall Hilfe gab es einen Chrash-Kurs in erster Hilfe. Außerdem
wurde die Arbeit mit dem Rettungswagen demonstriert.
Das Sportstudio KraftAkt führte unsere Schüler ganz vorsichtig in die Geheimnisse von TaeBo ein.
Bei verschiedenen Angeboten auf dem Schulhof konnte man seinen Gleichgewichtssinn und sein Koordinationsvermögen
unter Beweis stellen.

Wir danken allen Beteiligten, die dafür sorgten, dass dies ein sehr schöner und vor allem informativer Tag werden konnte.