Oberschule Elstal > Terminkalender > 2018-19 > Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Mit 55 Voranmeldungen, also ungefähr doppelt so vielen wie in den letzten Jahren, öffnete die Heinz Sielmann Oberschule Elstal traditionsgemäß mit dem ersten Adventswochenode am 01.12.2018 von 10 bis 13 Uhr ihre Türen. Den Auftakt gaben dabei die Schülerinnen von Frau Krüger, die mit ihrer kreativen Tanzshow brillierten, sowie Emily Diekow und Mareike Oppert, die das zweiteilige Bühnenprogramm souverän moderierten und mit ihren Gesangskünsten bereicherten. Anschließend hieß unsere derzeitge Schulleiterin, Frau Höft, die überaus zahlreich erschienen Besucher im Rahmen ihrer Eröffnungsrede herzlich willkommen. Dem schloss sich der Bürgermeister der Gemeinde Wustermark, Holger Schreiber,  in seiner Rede an und erwähnte u.a. den Ausbau der Heinz Sielmann Oberschule Elstal zu einem  Schulzentrum in den kommenden Jahren, das aus einer Grund- und Oberschule bestehen wird.

Nach der feierlichen Eröffnung konnten die Besucher neben der Teilnahme an vielen Experimenten sowie Übungen entsprechender Fachbereiche mit den Lehrern und engagierten Schülern ebenso wie Eltern ins persönliche Gespräch kommen. Auch diesmal erfolgte die Verköstigung der Gäste mit allerlei vorweihnachtlichen Leckereien durch die Mitarbeiter des Humanistischen Freidenkerbundes (die Nauner Tafel e.V.) mithilfe freundlicher Schüler und Eltern, einiger Lehrer sowie Lehramtskandidaten.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen und allen Mitwirkenden herzlich für ihren Besuch und wünschen frohe und besinnliche Advents- und Weihnachtstage.

Bilder folgen nach den Ferien, die liegen leider immer noch auf einem Rechner in der Schule  :-(